biema_keyvisual_2017

Qualität

biema ist von CERTQUA, der Gesellschaft der Deutschen Wirtschaft zur Förderung und Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen in der Beruflichen Bildung mbh, als Bildungseinrichtung nach dem international anerkannten Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Darüber hinaus sind alle Maßnahmen dieser AZAV (Akkreditieruns- und Zulassungsverordnung-Arbeitsförderung) des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit anerkannt und somit förderfähig.

Die Geschäftsinhaberin, Jasmin Biermann-Gässler, ist zudem Mitglied im Netzwerk Fortbildung Baden-Württemberg und im Deutschen Verband für Coaching & Training (dvct) e.V. mit dem Ziel der aktiven Lobby-Arbeit für qualifizierte Coaches und TrainerInnen.

Weitere Kooperationen und Mitgliedschaften unterstützen die Aktivitäten erfolgreicher beruflicher Platzierungsarbeit.

Kompetenz-Team

biema legt großen Wert auf den Einsatz qualifizierter Fachkräfte. Module und Methoden werden von MitarbeiterInnen mit entsprechender Expertise und Erfahrungen im Umgang mit der Zielgruppe sowie mit der berufspraktischen Bildungs- und Integrationsarbeit durchgeführt. So gewährleistet biema höchste Qualität und effektiven Informations- und Erfahrungstransfer. Diese „geballte Kompetenz“ – als Ergebnis der Kooperation zwischen biema und fachlich wie menschlich kompetenten MitarbeiterInnen – gewährleistet während der gesamten Unterstützungsleistung zeitgemäßes und praxiserprobtes Know-How.